Ausbildung

Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/frau

Wenn ich einmal groß bin...

...werde ich ASTRONAUT oder RENNFAHRER oder POPSTAR!“

 

 

 

 

Es gibt Traumberufe, doch die Realität sieht anders aus:

Selbsternannte Astronauten bemerken auf einmal, dass ihnen nach Achterbahnfahrten schlecht wird. Potentielle Formel1-Piloten stellen bei der ersten Klassenfahrt fest, dass sie Reisetabletten brauchen und den vermeintlichen Pop-Stars von morgen wird nach acht Jahren Musikunterricht klar, dass später keine Kuscheltiere auf die Bühne fliegen werden.

Traumberufe werden oftmals einfach zu Berufen, aber Berufe verwandeln sich manchmal in Traumberufe.

Bei uns könnt ihr machen was ihr wollt: Nach den Sternen greifen, Gas geben und treue Fans gewinnen... Wir freuen uns auf euch!

Bewirb dich jetzt!

Am Beginn einer großen Karriere steht die richtige Entscheidung. Ganz gleich wie Du Dir Deine berufliche Zukunft vorstellst, bei uns bieten sich die besten Möglichkeiten.

6 Gründe sprechen für die Volksbank Eisenberg

  • Du arbeitest in einem jungen Team.
  • Die spätere Übernahmechance ist hoch.
  • Du besuchst begleitende Seminare an unserer Akademie.
  • Du hast es in der Hand! Wenn du gut bist, kannst du nach der Ausbildung schnell Karriere machen. Beispiele siehst du in diesem Film.
  • In unserem Azubi-Blog kannst du deinen künftigen Kollegen jederzeit über die Schulter schauen.
  • Bankkaufmann/-frau gehört auch 2015 zu den beliebtesten Ausbildungsberufen

Wie du siehst, es gibt genug Gründe sich nach der mittleren Reife oder dem Abitur für eine der wirtschaftlich erfolgreichsten Genossenschaftsbanken Deutschlands zu entscheiden. 

Hier geht es direkt zum Bewerbungsformular. Oder schick' deine Bewerbung per E-Mail oder per Briefpost mit den üblichen Unterlagen an:

E-Mail

Briefpost

manuela.geier@volksbankeisenberg.de

Volksbank Eisenberg eG
Frau Manuela Geier
Martin-Luther- Straße 2
07607 Eisenberg

Bewerbungsschluss

Ausbildungsbeginn

Ausbildungsort

30.11.2016

01.08.2017

Eisenberg

Pressestimmen

Die Medien berichten regelmäßig über die Ausbildung in der Volksbank Eisenberg – in Zeitungen und Magazinen, im Radio und Fernsehen:

Titel

Erschienen am

OTZ

Vom Bankschalter is Pflegeheim

28.09.2016

WiYou

Bastians Banklehre

September 2016

OTZ

Bankazubis starten ihre Lehrzeit auf dem Bauernhof

27.08.2016

WiYou.de

Bankazubi im Sozialpraktikum

03.11.2015

Jenatv

Bank-Azubis im Praktikum

21.08.2014

jenapolis.de

Azubis der Volksbank Eisenberg melken Kühe und striegeln Pferde (PDF)

15.08.2014

Academicworld

Begeisterte Auszubildende (PDF)

03.09.2012

OTZ

Man schließt die Menschen ins Herz (PDF)

11.02.2012

OTZ

Ungewöhnlicher Start in die Lehre (PDF)

20.08.2011

WiYou

Mit 50 PS in die Bank (PDF)

Juni 2011

Handelsblatt Karriere

Arbeiten bei den Guten (PDF)

Mai 2011

TLZ

Lehrlinge starten auf Bauernhof (PDF)

02.09.2010

Unicum

Bauernhof statt Bankschalter (PDF)

Januar/Februar 2010

mdr

Ländermagazin: Ungewöhnliche Wege (wmv)

06.10.2009

dpa

Angehende Banker müssen auf Bauernhof schuften (PDF)

05.10.2009

Handelsblatt

Ethik aus der Waldprovinz (PDF)

17.09.2009

Häufige Fragen zur Ausbildung in der Volksbank Eisenberg

Wann beginnt die Ausbildung in der Volksbank?

Start ist jedes Jahr am 1. August.

Wo findet die Ausbildung statt?

Hauptsächlich in unserer Hauptstelle in Eisenberg sowie in unseren Geschäftsstellen in Bad Klosterlausnitz, Bürgel, Crossen und Schkölen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Willkommen sind junge Menschen mit Herz und Verstand, die Elan und einen gesunden Ehrgeiz mitbringen. Wenn du dein Herz am rechten Fleck hast, drücken wir bei den Noten auch mal ein Auge zu. In den Fächern Mathematik, Deutsch und Wirtschaft mußt du aber mindestens eine Drei haben. Und was selbstverständlich ist: ein Realschulabschluss oder das Abitur. 

Du hast noch Fragen? Wir die Antworten.

oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

Mehr Informationen

Ein Arbeitstag bei uns

Nancy, Kai und Thomas reden über ihren Job.

Sie haben Fragen?

Manuela Geier antwortet gern.

Schreiben Sie mir!
036691-58459

Azubi-Blog

Unsere Lernenden lassen dich an ihren Projekten, Erfolgen und Sorgen teilhaben.