Magischer Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg

17.01.2019

Am Mittwoch (16.1.) lud die Volksbank Eisenberg zum traditionellen Neujahrsempfang in die Eisenberger Stadthalle ein. Gemeinsam mit 400 Gästen stießen Vorstand und Prokuristen des Kreditinstituts auf das neue Jahr an. Für einen magischen Abend sorgte Yann Yuro, Deutscher Meister der Mentalmagie 2017, der die Gäste mit seinem Künsten verzauberte.

    Magischer Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg

    Mit einem Rückblick auf das Jahr 2018 eröffneten die Prokuristen Thomas Meyer und Toni Scheller am Mittwochabend den Neujahrsempfang der Volksbank Eisenberg. Das vergangene Jahr war ein besonderes Jahr für die Bank, sie feierte ihr 150jähriges Bestehen. So berichtete Toni Scheller von der gelungenen Aktion „Zeitschenker – 150 Stunden für den guten Zweck“, die zum Ziel hatte, so viele ehrenamtliche Projekte und Initiativen wie möglich zu unterstützen, um dort zu helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird. Stolz verkündete der Prokurist, dass die Mitarbeiter der Bank sogar 156 Stunden geleistet haben und dankte den Kolleginnen und Kollegen für ihren beherzten Einsatz.

    Für die Volksbank Eisenberg war 2018 erneut ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr. Trotz der politischen Gegebenheiten, wie der anhaltenden Negativzinspolitik der EZB und der ausufernden EU-Bürokratie, konnte das Kreditinstitut weiter wachsen. Das Kreditneugeschäft ist wie bereits im vergangenen Jahr besonders positiv zu bewerten. Das Neukreditvolumen betrug 21 Mio. EUR. Insbesondere private Baufinanzierungen, aber auch klassische Konsumentenkredite und das gewerbliche Kreditgeschäft trugen zu dieser Steigerung bei. Auch die deutschlandweit agierende Tochter EthikBank hat dieses positive Ergebnis gestützt. Aber nicht nur auf bundesweiter Ebene, sondern ganz konkret hier in unserer Region konnte die Bank ihre Marktposition festigen.

    Thomas Meyer betonte, dass der Erfolg der Volksbank Eisenberg untrennbar mit dem Vertrauen und der Treue ihrer Kunden und Mitglieder verbunden sei. „Als Bank aus der Region und als Bank für die Region haben Sie, liebe Kunden, Ihre Volksbank Eisenberg mit Ihrem Vertrauen gestärkt.“ dankte er den anwesenden Bankkunden, für das langjährige partnerschaftliche und vertrauensvolle Miteinander. Auch die anwesenden Mitarbeiter würdigten die jungen Prokuristen für ihre Treue und ihr Engagement: „Es ist schön, ein solch engagiertes und verlässliches Team an seiner Seite zu wissen!“

    Nach den einleitenden Worten von Toni Scheller und Thomas Meyer begann der magische Höhepunkt des Abends. Mentalist und Zauberer Yann Yuro (Deutscher Meister der Mentalmagie 2017, Vizeweltmeister 2018) verblüffte das Publikum mit seiner Zauberkunst. Im Anschluss seiner Show gesellte sich der Magier während des Abends noch unter die Gäste und führte seine Tricks aus nächster Nähe vor.

    Die Kunden, Mitglieder und Partner der Volksbank nutzten den kurzweiligen Abend unterdessen, um in entspannter Atmosphäre untereinander und mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen, in Erinnerungen zu schwelgen und den ein oder anderen Ausblick ins neue Jahr 2019 zu wagen.

    Kontakt

    Jeannette Zeuner

    Telefon: 036691 58 208

    Telefax: 036691 58 555

    jeannette.zeuner@volksbankeisenberg.de

    oder gehen sie nach oben zum Seitenanfang

    Mehr Informationen